Whitepaper

Checkliste: 10 Schritte zur erfolgreichen Datenklassifizierung

Eine durchdachte Datenklassifizierung bedeutet mehr Sicherheit für Ihre geschäftskritischen Daten und Dokumente. Wenn Sie die Daten in Ihrem Unternehmen klassifizieren möchten, gilt es, zuerst Prozesse zu definieren, die Sie beim Durchforsten der Speicherorte, der Klassifizierung selbst und bei der Wahl geeigneter Sicherheitsmaßnahmen unterstützen.

Diese Checkliste hilft Ihnen u.a. bei der

  • Durchführung einer Risikoanalyse
  • Entwicklung von Klassifizierungsrichtlinien
  • Sensibilisierung der Belegschaft

 

(Auszug Checkliste)

Wenn Sie die Daten in Ihrem Unternehmen klassifizieren möchten, gilt es, zuerst Prozesse zu definieren, die Sie beim Durchforsten der Speicherorte, der Klassifizierung selbst und bei der Wahl geeigneter Sicherheitsmaßnahmen unterstützen. Folgende Checkliste kann bei der Umsetzung hilfreich sein.

Durchführen einer Risikoanalyse

Eine Risikoanalyse versetzt Sie in die Lage, nicht nur die Sensibilität der Daten zu ermitteln, sondern auch herauszufinden, wie Cyberkriminelle möglicherweise Ihre Schutzmechanismen umgehen könnten. Berücksichtigen Sie mögliche Auswirkungen eines Datenlecks oder eines unberechtigten Zugriffs.

Checkliste 10 Schritte Datenklassifizierung Whitepaper PDF idgard
Checkliste kostenlos herunterladen

(keine persönlichen Daten für den Download notwendig)