Email-Security
Sicherheit

Zertifizierte Sicherheit. Entwickelt und betrieben in Deutschland.

Zertifiziert in der höchsten TCDP Schutzklasse III für Cloud-Dienste

Group 1303
image 25 (1)
TCDP 2023
image 28
image 29
image 60
Bildschirmfoto 2022-03-31 um 17.12 2
image 60 (1)
image 60 (2)
Datenschutz

Bringen Sie Ihre Daten immer dorthin, wo sie wirklich hingehören: in Sicherheit.

Durch unsere patentierte, geprüfte Sealed-Cloud-Technologie erfüllt idgard die strengsten Sicherheits- und Datenschutzanforderungen an einen Cloud-Dienst und kann damit problemlos in regulierten Branchen mit sensiblen Inhalten eingesetzt werden.

EU-DSGVO-konform

DSGVO-konform

Die gesamte Plattform ist EU-datenschutzkonform und kann somit z.B. von Berufsgeheimnisträgern genutzt werden.

Ihre Daten bleiben in Deutschland

Ihre Daten bleiben in Deutschland

Alle Server werden ausschließlich in Deutschland betrieben. Damit stehen Ihre Daten unter deutschem Datenschutzrecht.

Höchster Sicherheitsstandard

Höchster Sicherheitsstandard

idgard ist durch die patentierte Sealed-Cloud-Technologie in der höchsten Schutzklasse (III) für Cloud-Dienste nach dem Trusted Cloud Datenschutzprofil (TCDP) zertifiziert.

Keiner hat Zugriff, auch nicht idgard

Keiner hat Zugriff, auch nicht idgard

Die alleinige Hoheit über Ihre Daten liegt bei Ihnen. idgard schließt sich durch technische Maßnahmen der Sealed Cloud Technologie vom Zugriff auf die Nutzerdaten aus.

Sicherheit 6
Sealed Cloud

Das patentierte 360° Sicherheitskonzept

Das Herz von idgard ist unsere international patentierte Sicherheitstechnologie Sealed Cloud (EP 238964). Sie geht weit über Ende-zu-Ende-Verschlüsselung hinaus: holistischer Schutz durch technische Maßnahmen zur sicheren Übertragung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten, wodurch auch idgard keinen Zugriff auf Ihre Dateien hat.

Sicherheit 04

Sicherheit auf Ihrem Endgerät

Starke Benutzer-Authentifizierung

2-Faktor-Authentifizierung

Kontrolle über die eigenen Daten

Die Daten befinden sich in der idgard-Cloud, wobei die Hoheit der Daten bei Ihnen verbleibt.

Sichere Offline-Verfügbarkeit der Dokumente auf mobilen Endgeräten

Verschlüsselte Speicherung der heruntergeladen Dateien und Möglichkeit der intelligent Löschung.

Application Security bei der Nutzerschnittstelle im Browser

Keine Weiterleitung an externe PDF-Viewer. Ihre Daten bleiben sicher in der App, auch wenn Sie diese anschauen und bearbeiten.

 

Group 1333

Sicherheit in der Architektur

Verschlüsselung & Schlüsselverteilung

  • Durchgehende Verschlüsselung für die Übertragung von Daten
  • Verschlüsselung mit modernster Technologie
  • Nutzerdaten werden individuell verschlüsselt. idgard hat keinen Zugriff auf Ihre Schlüssel.
Group 1334

Sicherheit gegen Angriffe von außen und innen

Gegen Angriffe von außen (Perimeter-Schutz)

  • Härtung der Server-Betriebssysteme
  • Elektro-mechanische Überwachung aller Systeme an Türen

Bei Angriffen von Innen (Data-Clean-Up)

  • Unverschlüsselte Daten werden ausschließlich in den Data-Clean-Up Areas (ohne persistenten Speicher) verarbeitet.
  • Data Clean-Up Area: Bei physischen Zugriff werden die Daten auf den Servern durch ein ausschalten (power down) der Server gelöscht.
Sicherheit 01
VORETEILE DER SEALED CLOUD

Was idgard durch die
Sealed Cloud
einzigartig macht

Physikalischer Schutz

Manipulationssichere physikalische und logische Kapselung der gesamten Plattform

Durchgängiger Schutz

Schutz der Anwendungs- und Metadaten während der Verarbeitung, Übertragung und Speicherung

Kontrollierter Schutz

Schutz vor internen und externen Angriffen durch Zero Privileged Access und Whitelisting

Auszeichnungen

TCDP

Der TÜViT hat idgard mit dem Trusted Cloud-Datenschutzprofil (TCDP) in der höchsten Schutzklasse III für Cloud-Dienste zertifiziert. Dies verdankt er seiner Basistechnologie, der Sealed Cloud. Grundlage dieses Datenschutz-Zertifikats ist das 2015 entwickelte Trusted Cloud-Datenschutzprofil, ein Anforderungskatalog, der auf anerkannten Standards (z.B. ISO 27018) aufbaut. Er erfüllt alle datenschutzrechtlichen Vorgaben für die Auftragsverarbeitung in der Cloud.

Trusted Cloud

Trusted Cloud hat das Ziel, die Nutzenpotenziale von Cloud-Diensten aufzuzeigen – insbesondere für kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) – und das Vertrauen in Cloud Services zu steigern. Dazu wurden die Trusted Cloud Plattform und das Label entwickelt. Bestandteil der Plattform sind die Organisationsstrukturen und das Internet-Portal.

Security made in Germany

idgard wurde als einer der ersten Cloud-Dienste mit dem TeleTrusT-Gütesiegel “IT Security made in Germany” des Bundesverbandes IT-Sicherheit e.V. ausgezeichnet. Damit entspricht idgard den strengen deutschen sowie europäischen Datenschutzgesetzen.

Capterra

Capterra ist die weltweit führende Plattform für Software-Reviews und Softwareauswahl mit mehr als einer Million verifizierter Nutzerbewertungen. In der Kategorie „File Sharing Software“ wird idgard mit 4,7 von 5 Sternen exzellent bewertet.

PUR

Bei der unabhängigen Techconsult-Nutzerumfrage „Professional User Ratings Digital Solutions 2021“ belegt idgard einen der Spitzenplätze in der Kategorie „Filesharing“. Mehr Infos zur Auszeichnung: Top-Bewertung für idgard® bei Techconsult-Nutzerumfrage.

com!

Das IT-Fachmagazin “com! Professional” hat idgard im Test mit der Gesamtnote 1,5 (“Sehr gut”) bewertet. Hier geht es zum vollständigen Test: Uniscon idgard im Test – com! Professional (com-magazin.de).

Technology Fast 50

Die Münchner TÜV SÜD-Tochter Uniscon GmbH wurde mit dem Deloitte Technology Fast 50 Award ausgezeichnet. Die Platzierungen basieren auf dem prozentualen Umsatzwachstum der letzten vier Geschäftsjahre. Uniscon konnte ein Wachstum von 1.997 Prozent in diesem Zeitraum erzielen. Zu diesem Umsatzwachstum trug die selbst entwickelte Sealed-Cloud-Technologie maßgeblich bei.

Mitgliedschaften

BvD

Uniscon ist Mitglied im Berufsverband der Datenschutzbeauftragten (BvD).

GDD

Uniscon ist Mitglied in der Gesellschaft für Datenschutz (GDD).

BITKOM

Uniscon ist Mitglied im Branchenverband der IT-Kommunikation (BITKOM) für Unternehmen aus der digitalen Wirtschaft.

Cloud Services Made in Germany

Ziel der im Jahr 2010 ins Leben gerufenen Initiative Cloud Services Made in Germany ist es, für mehr Rechtssicherheit beim Einsatz von Cloud Services zu sorgen, indem in Deutschland geltende Vorschriften als Grundlage für die mit dem Kunden geschlossenen Verträge herangezogen werden. Alle an der Initiative Cloud Services Made in Germany beteiligten Unternehmen erfüllen nach eigenen Angaben die folgenden Kriterien:

  • Das Unternehmen des Cloud Service-Betreibers wurde in Deutschland gegründet und hat dort seinen Hauptsitz.
  • Das Unternehmen schließt mit seinen Cloud Service-Kunden Verträge mit Service Level Agreements (SLA) nach deutschem Recht.
  • Der Gerichtsstand für alle vertraglichen und juristischen Angelegenheiten liegt in Deutschland.
  • Das Unternehmen stellt für Kundenanfragen einen lokal ansässigen, deutschsprachigen Service und Support zur Verfügung.

TeleTrusT

Der Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) ist ein Kompetenznetzwerk, das in- und ausländische Mitglieder aus Industrie, Verwaltung und Wissenschaft sowie thematisch verwandte Partnerorganisationen umfasst. TeleTrusT ist Träger der „TeleTrusT European Bridge CA“ (EBCA; PKI-Vertrauensverbund), der Expertenzertifikate „TeleTrusT Information Security Professional“ (T.I.S.P.) und „TeleTrusT Engineer for System Security“ (T.E.S.S.) sowie des Qualitätszeichens „IT Security made in Germany“.

Allianz für Cyber-Sicherheit

Allianz für Cyber-Sicherheit ist eine Initiative des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), die in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) gegründet wurde.

Bayerisches IT-Logistikcluster

Das Bayerische IT-Logistikcluster ist ein Branchennetzwerk der Logistik-und IKT-Branche. Schwerpunkt ist die Digitalisierung der Logistikbranche, ebenso wie Intralogistik und Industrie 4.0. Ziel des Clusters ist es, die Wirtschaftsregion Bayern als IKT-und Logistikstandort dauerhaft zu stärken. Das Cluster ist eine Kooperations-und Kommunikationsplattform zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Dazu bietet das Bayerische IT-Logistikcluster innovationsorientierte Dienstleistungen in Forschung-und Entwicklung, Erfahrungsaustausch, aktives Netzwerken und Technologiemarketing an.